Therapieanlässe/häufige Probleme


Häufigkeit psychischer Erkrankungen im Kindes- und Jugendalter



ADHS Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung/ ADS Aufmerksamkeitsdefizitstörung (z.B. Konzentrationsschwierigkeiten)

 

Information:

http://www.adhs.info/

 

https://www.zentrales-adhs-netz.de/


Angststörungen (z.B. Panikattacken, starke Schüchternheit, Trennungsängste, spezifische Ängste)


Anpassungsstörungen (z.B. sozialer Rückzug)


Bindungsstörungen (z.B. Kontakt- und Beziehungsstörungen)


Depressive Störungen (z.B. traurige Grundstimmung, Interessenverlust an Aktivitäten, geringes Selbstwertgefühl)


Enuresis/Enkopresis (Einnässen/Einkoten)


Essstörungen (z.B. Anorexie, Bulimie)


Persönlichkeitsstörungen (z.B. ängstliche Persönlichkeitsstörung)


Posttraumatische Belastungsstörungen (z.B. Todesfälle in der Familie, Misshandlung, Vernachlässigung)


Schlafstörungen (z.B. Ein- und Durchschlafstörungen)


somatoforme Störungen (z.B. Schmerzen ohne einen medizinischen Befund - Bauchschmerzen, Kopfschmerzen, Gelenkschmerzen)


Sprachstörungen (z.B. Mutismus)


Störungen des Sozialverhaltens (z.B. aggressives Verhalten, Schule schwänzen, lügen, stehlen, nicht an Regeln halten, weglaufen)


Ticstörungen (z.B. Tourette Syndrom, einfache motorische Tics)


Zwangsstörungen (Zwangshandlungen wie z.B. übermäßiges Händewaschen, kontrollieren/ Zwangsgedanken wie z.B. aggressive Zwangsgedanken, Zählzwänge)

Sie lesen gerade - bei Kinderpsychotherapie Biberach - den Bereich - Therapieanlässe